Der große Kleine: DER NEUE SKODA KAMIQ

Bald ist es soweit und unser neuer Kompakt-SUV feiert Premiere – größer, markanter, eben simply clever.

Kamiq – was bedeutet das eigentlich? Skoda hat sich für das neueste Modell der Sprache der Inuit bedient. „Kamiq“ steht also für etwas, das so perfekt passt, dass keine Steigerung mehr möglich ist. Wir finden: Das stimmt! Der moderne Crossover kombiniert alle Vorteile eines Geländewagens, wie z.B. die erhöhte Sitzposition und eine größere Bodenfreiheit, mit der Wendigkeit und Praktikabilität eines Kompaktfahrzeugs. Damit ist er perfekt für alle, die sich nicht in ein Raster zwängen lassen wollen. Für alle, die auf der Suche nach „mehr“ sind. Für alle, für die es einfach passen muss.

Sein markantes Design und die zahlreichen simply cleveren Details lassen keinen Zweifel daran, dass es sich um einen weiteren Geniestreich aus dem Hause Skoda handelt. Das bestätigt auch die Fachzeitschrift AUTO Straßenverkehr: „Der Kamiq unterscheidet sich nicht nur mit seinem markentypischen Design von seiner technisch sehr ähnlichen Verwandtschaft [Seat Arona und VW T-Cross]. […] [Er] weist nämlich zehn Zentimeter mehr Radstand auf und betont damit einmal mehr, dass bei Skoda das Raumangebot in jeder Fahrzeugklasse einen besonderen Stellenwert genießt. Das spüren im Kamiq vor allem die Fondpassagiere, denn nach dem bequemen Einstieg finden sie selbst für Knie und Beine reichlich Platz vor. […] Obwohl er sich mit seinem Design nahtlos in die SUV-Familie von Skoda eingliedert, fühlt sich der Kamiq fast wie eine Kompaktlimousine an – und fährt auch so agil. Bei der engen Verwandtschaft unter dem Blech mit dem Scala ist das keine Überraschung.“ (Heft 19, vom 21. August 2019)

Sie dürfen also gespannt sein. Spätestens zur offiziellen Marktpremiere am 21. September können Sie unser neues Familienmitglied hautnah erleben und sich von seiner selbstbewussten, eigenwilligen Persönlichkeit überzeugen. Wir sind überzeugt, dass beim neuen Kamiq für jeden etwas dabei ist – denn wie der Name schon sagt:

Das passt eben einfach.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.